52. BWBV-Verbandstag

Der 52. Verbandstag fand nach Corona-bedingter Verschiebung am 29.5.2021 in Nürtingen statt:

  • Peter Römer (DBSV-Vize-Präsident) informierte über den DBSV und die aktuellen Projekte und Initiativen, z.B. über den Arbeitskreis 2030 und die südlichen Landesverbände, die sich zu einer Interessengemeinschaft zusammengeschlossen haben.
  • Stellvertretend für die Verstorbenen wurde an Horst Eitel aus dem Bezirk Esslingen als langjähriger Spartenleiter und Axel Preusch Bezirksleiter Böblingen gedacht.
  • Neuwahl des gesamten Vorstands und weiterer Funktionäre – siehe Ansprechpartner.
  • Wahl von Wilhelm Schwammberger zum Ehrenvorsitzenden des BWBV.
  • Verabschiedung einer neuen Satzung.
  • Der nächste Verbandstag findet 2024 statt.

 

 

Schlagwörter: